Befruchtung

 

 

Diese Obstbäume sind selbstfruchtbar:

 

alle Pfirsiche, Nektarinen, Apricosen, Quitten und Walnüsse, Colorado Sauerkirsche, Corinna Zwergsauerkirsche, California Mirabelle, Black King Süsskirsche, Jokohama Zwergsüsskirsche, Indians Reneklode, Nordens Reneklode, Dark Zarina Pflaume, Blufre Prune, Burbank Grand Prize Prune, Bühler , Hauszwetschge,  Kumoi Apfelbirne und Nabucko Pfirsichkirsche.

Bei den übrigen Bäumen befruchten sich zwei verschiedene Bäume der gleichen Gattung aus unserem Programm meist gegenseitig. Bei zwei verschiedenen Apfel-, Birnen-, Kirschbäumen aus unserem Programm ist  fast immer die Befruchtung gewährleistet. Im Zweifelsfall beraten wir Sie gerne. Mail genügt.

Sprite Kirschenpflaume blau wird von Sprite Kirschpflaume gelb, Earliblue, Blufre, Burbank, Dark Zarina, Indians und Nordens befruchtet.

Sprite Kirschenpflaume gelb wird von Kirschpflaume blau, Earliblue, Blufre, Burbank, Dark Zarina, Indians und Nordens befruchtet.

Zwei- und Dreifruchtbäume befruchten sich jeweils selbst optimal.

Thacro gelbe Zwetschge wird von Blufre, Burbank, Indians, Nordens, Dark Zarina und Hauszwetschge befruchtet. Sie ist zwar "schwach selbst fruchtbar", sollte aber einen geeigneten Spender haben, damit optimale Erträge gewährleistet sind.

 

Blackburn Gartenheidelbeeren, Taiga Preiselbeeren, Kaschgar Hagebutte, Maulbeeren, Feigen, Weintrauben, unsere Kiwi (!), die Apfelbeere, Armstrong Brombeeren, Himbeeren, Johannisbeeren, Stachelbeeren und Weintrauben sind selbst fruchtbar.

Bei Haselnusssträuchern sollte man zwei verschiedene Sorten anpflanzen.
 
Bei Sanddornsträuchern muss – da es sich hier um zweihäusige Pflanzen handelt ein männlicher und ein weiblicher Strauch gepflanzt werden ( wenn zwei bestellt werden ist immer ein Männchen mit dabei und dieses genügt zur Befruchtung von ca. sieben weiblichen Pflanzen - welche dann fruchten).

Anmerkung:
Eine optimale Pollenspendung von zwei für einander geeigneten Obstbäumen ist bis zu einer Entfernung von  ca. 50 - 70 m immer gewährleistet. Befruchtung durch Bienen erfolgt im Umkreis von einigen Kilometern.
 


Falls Sie Fragen über die Befruchtung vorhandener Obstbäume haben (auch wenn diese nicht in unserem Programm enthalten sind), so mailen uns. Wir können fast immer Auskunft geben.